Qualität

Die Tradition Clairefontaine

 

Seit mehr als 150 Jahren ist die Qualität unserer Produkte unsere Stärke. Die Qualität ist eng verbunden mit dem Bild der Marke Clairefontaine. Es ist oberstes Gebot immer die beste Qualität für alle unsere produzierten Artikel auf dem Markt zu bieten.

Um dies zu erreichen, wurde ein Prozess entwickelt :

Davor:

- Unsere strenge Auswahl der Materialien: weiße und strapazierfähige Fasern, aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern, weißes und ultra-reines Kalziumcarbonat.
- Kontrollen von Anfang an und durch Partnerschaften mit Händlern, die uns Qualität zusichern.
- Produktionsmittel (Papier- und Verarbeitungsmaschinen), die immer den höchsten Standard sichern im Sinne der Qualität, Produktivität und der Senkung der Abfallraten.
- Online durchgeführte Messungen des Fassungsvermögens und durch Regulationssysteme, durch die eine Begrenzung von Abweichungen erfolgt, die bei jeder Produktion entstehen. - Papierproben bei jeder produzierten Rolle, die direkt in unserem Qualitätslabor analysiert werden im Hinblick auf Aussehen (eventuelle Fehler oder Unfeinheiten), aber auch ihre Charakteristika, die dank der Geräte des Labors gemessen werden können. Dazu zählen :
- Mechanik (Widerstand, Riss, Platzen),
- Optik (Weiß oder mit Farbton, Lichtundurchlässigkeit),
- Textur (Grammatur, Stärke, Strapazierfähigkeit, glatt oder rau),
-Schreib- und Druckqualität (Kleben, Durchlässigkeit, Stabilität beim Druck), etc.


Qualité Clairefontaine

Qualitätskontrolle bei Clairefontaine (Info interne: Bildunterschrift)

Danach:

Präzise Analyse möglicher Reklamationsgründe oder von möglichen Anmerkungen unserer Kunden und die Durchführung korrigierender Maßnahmen mit geprüfter Effizienz

Anhand von Proben während der Umwandlung des Papiers in Ries, Formate und Rollen kann die Qualität des beschnittenen und eingepackten Papiers geprüft werden, um sicherzustellen, dass wir unseren Kunden eine Qualität liefern können, so wie sie es erwarten: im richtigen Winkel, die Maße berücksichtigend, ohne durch den Schnittprozess verursachter Staub. Diese Bedingungen wurden entwickelt, um das Papier besser zu schützen und zu präsentieren.

Bildung und Engagement von allen im Sinne der Qualität, um die volle Zufriedenheit unserer Kunden sicherzustellen.

“"Die Qualität all unserer Produkte ist messbar. Wir achten auf jedes Detail, wenn es um die Qualität unserer Produkte geht," bestätigt Michel Febvet, Verkaufsleiter der Papeterie Clairefontaine.

Hinzu kommt eine ständige Entwicklung von Innovationen. Dadurch können wir nicht nur besser auf die Marktanforderungen unserer Kunden eingehen, sondern auch innovative Produkte auf dem Markt bringen: Künstlerpapiere, ökologische Papiere, farbige Papiere, Papiere für Hochgeschwindigkeitsdrucker u.v.m.

Ein Beweis dieses Anspruchs ist der Erhalt des ISO 9001 Zertifikats, das Clairefontaine 1997 erhalten hat. Von einer unabhängigen Organisation ausgestellt, zertifiziert es das Qualitätsmanagementsystem. Besser noch, die von Clairefontaine entwickelte Qualität ist zur Referenz des gesamten europäischen Markts geworden.

 

In den letzten Jahrzehnten gab es eine große Entwicklung im Bereich der Papierdrucktechniken und den qualitativen Bedürfnissen der Nutzer. Seit den 70er Jahren ist Clairefontaine einer der Pioniere, wenn es um Papier aus dem Bereich der Xerographie geht.


Die große Verbreitung dieser Technologie führte zu einer neuen Papiergeneration für das Büro. Mit dem Laserdruck ist eine fundamentale Entwicklung entstanden, nämlich die Generalisierung der Farbwiedergabe sowohl für das Büro, als auch im Kunstbereich. Der Tintenstrahldrucker ist auch Teil unseres Alltags. Er wird von der Mehrheit der privaten PC-Nutzer genutzt, aber auch von Maschinen mit hohem Tempo.

Welche Papiere nutzen wir morgen? Für unsere Kunden? Wie nutzen wir sie? Auf welchen Maschinen?

   

Ronald DUHARD
Directeur développement papiers

 

 

 

Diese Fragen ergeben sich durch unsere häufigen Kontakte zu Kunden und Zulieferern von Verarbeitungs- und Druckermaschinen. Daraus ergebend entwickeln wir sozusagen die "Identititäskarte" des neuen Papiers. Mit unseren Zulieferern suchen wir gemeinsam nach passenden Materialien, die wir im Rahmen von Versuchen im Labor auf Versuchsmaschinen oder lebensgroß auf Papiermaschinen testen. Wir setzen uns mit dem Centre Technique du Papier (CTP) in Verbindung und fragen nach Unterstützung bei unseren Recherchen. Sobald das Papier bestimmt wurde, stellen unser Produktionsteams und das Labor die Qualität und Ordnungsmäßigkeit sicher. Unsere kürzlich erfolgten Entwicklungen sind Beispiele dafür, dass die Erwartungen des Markts mit unserer Strategie im Einklang sind :
 

Clairmail, Papier, das weniger Material und Energie verwendet. Dune, das ökologische Papier ohne optische Aufheller; chlorfrei.

Offset Color Printing (OCP) mit einer ausgezeichneten Druckqualität und außergewöhnlichen Weiße.

Equality, ein neues Papierkonzept aus 50% recycelten Fasern und 50% zertifizierten Frischfasern für eine nachhaltige Bewirtschaftung der Wälder.




 

Anmeldung

Information

Diese Seite verwendet Cookies zur Erfassung von Informationen auf Ihrem Computer. Einige dieser Informationen sind notwendig, damit unsere Seite einwandfrei funktioniert. Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlich, effektiver und sicherer zu machen. Indem Sie die Seite verwenden, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen.